Aktuelle Informationen zum Praxisbetrieb unter den Bedingungen der Coronavirus-Epidemie finden Sie hier.

Der Berufsverband der Psychologen bietet ein Beratungstelefon für Menschen an, die unter Ängsten und Nöten in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie leiden. Nähere Informationen finden Sie hier.

Eine Übersicht über weitere Hilfsangebote und Informationen rund um seelische Belastungen und Bewältigungsmöglichkeiten in der Corona-Krise hat die Eckhard-Busch-Stiftung hier zusammengestellt.  



Selbsthilfe: Mit Hilfe von ACT Depressionen und Angstblockaden überwinden

Vor Kurzem ist mein neuer Ratgeber erschienen: Ein Selbsthilfeprogramm für Menschen, die unter Depressionen leiden. Näheres finden Sie hier. Auch Georg Eifert und John Forsyth haben noch einmal einen sehr empfehlenswerten ACT-basierten Ratgeber für den Umgang mit Ängsten verfasst. Ihr Buch heißt "Angst kommt und geht" und ist - wie auch meines - im Hogrefe-Verlag erschienen.


 

Audioübungen

 

Ich habe zwei neue Audioübungen hinzugefügt, die Sie darin unterstützen sollen, in schwierigen Momenten eine freundliche, mitfühlende Haltung sich selbst gegenüber einzunehmen. Sie können Sie hier anhören bzw. herunterladen.